Verkaufen
Kaufen

Finden Sie die besten Preise für Ihr Altmetall

Ihre Menge eingeben

Kaufen Sie geprüftes Altmetall

Profitieren Sie von unserem großen Lieferantennetzwerk durch schnelle Verfügbarkeit und direkten Zugang zu neuen Materialquellen für unsere verifizierten Partner. Sehen Sie sich die Vorteile an

t

Wenn Sie fortfahren akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen

Tagesaktueller Kupferpreis vom 06/22/2022

*Indikative Preise ab 500 kg basierend auf Preisen in Deutschland für Teilladungen, angeliefert.

Industriepreis-Entwicklungen

Monatlich neutralen Überblick über die Entwicklungen der Altmetalle und Börse erhalten.

Jetzt abonnieren
PCBannerBlueMobile

Wie werden Kupferpreise berechnet?

1 kg reines Kupfer liegt durchschnittlich zwischen 4 und 6 Euro. Der tatsächliche Preis hängt allerdings von der Kupferart, welche sich beispielsweise in Kupfer Millberry, Kupfer Kerze, Kupfer Berry und Kupferkabel mit oder ohne Stecker unterteilt, ab. Zudem nimmt die tagesaktuelle Entwicklung an der London Metal Exchange Einfluss auf die Kupferpreisentwicklungen. Besonders hat die Nachfrage nach Kupfer auf dem Weltmarkt Einfluss auf den Kupferpreis. Ist mehr Kupfer von der Industrie für die Fertigung gefragt, als zur Verfügung steht , so ist es schnell der Fall, dass der Kupferpreis auf dem Weltmarkt steigt.

Wie entstehen die Kupferpreise von Schrott24?

Durch unser großes Partnernetzwerk aus Schrotthändlern können wir bessere Schrottpreise anbieten.Wir matchen mithilfe unserer intelligenten Tools dynamisch das Angebot und die Nachfrage der Kupfersorten. Auf unserer Plattform veröffentlichen wir die tagesaktuellen Kupferpreise. Diese können sich aufgrund Ihres Standortes und der gewählten Transportart noch anpassen. Wie bei allen Altmetallen gilt: je reiner das Kupfer ist, desto besser ist es für die Zuführung in den Recyclingprozess geeignet und desto höhere Preise werden beim Verkauf erzielt. Achten Sie darauf, die Kupfersorten vor dem Verkauf von einander zu trennen und zu sortieren! Ansonsten wird immer nur der Preis der geringsten Schrottqualität berechnet. Auf unserem Blog und auf unserem YouTube Kanal habe wir als Hilfestellung für die Sortierung einige Erklärvideos für Sie bereitgestellt.

Was ist Kupfer und wo kommt Kupfer vor?

Kupfer ist ein rötliches, relativ weiches und gut formbares Schwermetall. Es ist rostfrei und nicht magnetisch. An der Luft läuft Kupfer an und wird rötlich-braun, mit der Zeit bildet sich durch weitere Verwitterung an der Oberfläche eine bläulich-grüne Oxidationsschicht bzw. Patina. Kupfer wird weltweit abgebaut, aber die größten wirtschaftlich förderbaren Reserven liegen derzeit in Chile und den USA. Weltweit wird mehr als ein Zehntel, in Deutschland sogar fast die Hälfte, der Kupferproduktion über energiesparendes Recycling gedeckt. Kupfer kommt aufgrund seiner hervorragenden Leiteigenschaften in Elektroinstallationen aller Art und Kabeln vor. Im Dachbau wird Kupfer häufig eingesetzt, da es wegen der entstehenden Patina Schicht das Kupferblech vor weiterer Korrosion schützt und eine sehr lange Lebensdauer aufweist. Die Nachfrage wächst zunehmend, dadurch ist der Recyclingprozess für viele eine Geldquelle.

  • ONB

    "Die Verwertung der Container wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Wir werden im Anlassfall wieder Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen."

    Martin Schillein

SCHROTT SERVICE

Ihre Vorteile

Bessere Preise
Bessere Preise

Durch unser europaweites Netzwerk aus über 400 Schrotthändlern und Werken & Recyclern finden wir den passenden Abnehmer für Ihr Altmetall.

All-in-One Service
All-in-One Service

Als voll lizenzierter Schrotthändler bieten wir einen Komplettservice vom Angebot über den Verkauf, Transport und Logistik bis hin zur Auszahlung.

Volle Sicherheit
Volle Sicherheit

Wir bieten eine verlässliche Abwicklung und volle Transparenz bei der Qualitätskontrolle der geprüften Altmetalle - egal ob Sie verkaufen oder kaufen wollen.

Industriepreis-Entwicklungen

Monatliches Marktupdate über die Preisentwicklungen der Altmetalle direkt ins Postfach!

Jetzt kostenlos abonnieren